Die berühmten Ombre Nails ^^

Heute zeige ich euch die Ombre Nails 🙂

Ihr braucht schwarz, braun und einen Topcoat… Ihr könnt auch vollkommen andere Farben nehmen 🙂

Die Farben die ich genommen habe sind von Essence Color & Go “black is black” und “absolute pure” und von Rival de Loop die Nummer 63 das ist so ein Matschbraun 🙂

image

Als erstes wie immer die Base mit dem Schwarz 🙂 um es richtig schön zu haben am besten 2 Schichten davon…

image

Dann könnt ihr mit dem Schwamm das Braun zuerst leicht rauf tupfen und danach immer weiter nach unten hin stärker mit der Farbe werden…

image

Danach könnt ihr wie immer, um das Design zu schützen und einen tollen Glanz zu haben, den Topcoat drauf…

image

Und fertig sind die berühmt berüchtigten Ombre Nails ^^

XOXO Nail Art Freak

Darf ich vorstellen meine neuen Baby’s!

Heute war ich erstmal shoppen 🙂 ein paar neue Farben, ein Stamping-Set und ein Öl für die Nägel…

Das Stamping-Set besteht aus einem Stempel, einer Schablone mit 9 Motiven und einen Schaber…

image

Dafür habe ich 2,45 € bei Budnikowski…
Am Wochenende zeig ich euch dann was man damit für tolle Designs machen kann 🙂

Dann hab ich mir noch von P2 das XXL Grow Power Nagelöl für 1,75 €, das das Wachstum der Nägel fördern soll und das innerhalb nur ein paar Wochen… Na dann mal sehen, ich werde über die Ergebnisse natürlich berichten 😀

image

Am Wochenende gibt es dann erste Ergebnisse und Tutorial 🙂

XOXO Nail Art Freak

Dotting Tool selbst gemacht :)

Heute fragte mich meine Freundin Anna “Was ist ein Dotting Tool” also Lady’s das ist ein Dotting Tool…

image

Meiner ist von Essence und hat ungefähr 1,50 € gekostet.
Wer aber kein Geld dafür ausgeben will findet auch zu Hause Dotting Tool’s 🙂

Es eignen sich Haarnadeln, Zahnstocher und Streichhölzer dazu…

image

Bei der Haarnadel tippt ihr einfach den runden Kopf in den Lack und könnt Pünktchen machen

image

Das geht dann genauso mit dem Streichholz…

image

Mit den Zahnstocher ist es ein bisschen kompliziert 😀 ihr müsst ihn so oft in den Lack tunken, bis er eine Kugel am spitzen Ende hat und dann könnt ihr erst eure Punkte machen 🙂

image

Ich hoffe ich konnte euch helfen und klären was ein Dotting Tool ist 🙂

XOXO Nail Art Freak

Ich hab das Universum auf den Nägeln !

Heute gibt es mal wieder ein Tutorial mit der Schwammtechnik…

Dazu braucht ihr einen kleinen Schwamm, eine Pinzette und die verschiedenen Farben des Universums 😀

image

Ihr braucht den Topcoat, meiner ist von Rival de Loop “Nagelprofi”, das Weiß von Leighton Denny “Pure White”,das Schwarz und das leichte Korall aus der Serie von Essence “Ballerina Backstage: Grand-Plié in Black” & “On your Gracile Tiptoe”, das “Silver Glam” von Rival de Loop und zu guter Letzt das Dunkelblau von Basic…

Zuerst müsst ihr wieder die Base auf den Nagel auftragen, diesmal ist es das Schwarz…

image

Dann könnt ihr mit dem Schwämmchen nacheinander in einer beliebigen Form das Weiß,Gelb, Korall und Dunkelblau auftupfen… Aber nicht so viel benutzen!
Mit dem Weiß fangt ihr an und tupft die anderen Farben darauf und das Dunkelblau tupft ihr außenrum als Umrandung…

image

Danach könnt ihr mit einem Dotting Tool zuerst ganz kleine Sterne rauf machen und dann zwei oder drei dickere Sterne in die “Nebula” 🙂

image

Jetzt könnt ihr mit dem Glitzer Lack noch einen kleinen Highlight setzten, das sieht dann aus wie kleine Sternchen…

image

Und jetzt wie immer, um das Design zu schützen den Topcoat und euer eigenes Universum ist fertig 🙂

image

Ich mache bald ein Tutorial, indem ihr eure eigenen Dotting Tools machen könnt, ohne welche zu kaufen 🙂

XOXO Nail Art Freak

Emo Flower :D

Soooo heute machen wir mal was schön deprimierendes… Eine Emo Blume… Naja so übertrieben ist es nicht 🙂

Als erstes braucht ihr Weißen und Schwarzen Lack, den Topcoat und einen separaten Pinsel, einen sehr feinen…

image

Zuerst macht man wie immer !? Jaaaaa genau die Base *.* in weiß, diesmal aber zwei damit die Farbe schön intensiv ist 🙂

image

Danach zieht man den diagonalen schwarzen Streifen und lackiert den unteren Teil des Nagels…

image

Dann kann man mit Schwarz anfangen, auf der weißen Seite zwei Blütenblätter zu lackieren, das macht man dann genauso mit der schwarzen Seite nur mit weißen Lack…

image

Danach kann man mit schwarz und weiß auf den jeweiligen Seiten die Effekte machen 🙂

image

Dann wie immer den Topcoat rauf und schon sind die Nägel fertig 🙂

XOXO Nail Art Freak

Neues Familienmitglied :P

Heute hab ich mir mal was gegönnt…
Von Roval de Loop “Bodysticker”… Nein ich beklebe mich nicht wie eine Diva!

Die Dinger kann man auch gut als Nagelsteinchen benutzen, ist eh egal wohin mit den Dingern ob Body oder Nagel 😀

Na mal sehn vielleicht mache ich am Wochenende ein Design mit diesen Steinchen 🙂

Hier die Steinchen, die anderen Glitzerpuder und verschiedenen Plättchen hatte ich schon vorher 🙂

image

XOXO Nail Art Freak