An other Vintage Design :)

Und es ist wieder lange her, dass ich hier etwas gepostet habe :/ sorryyyyy, ich hoffe ihr könnt mir vergeben!

Heute zeige ich euch ein Design, das wieder in die Richtung vom Barock und zum Vintage geht…

Dazu braucht ihr:

– minz farbenen Nagellack (Essence “146 That’s what i mint!”)
– schwarzen Nagellack (Essence “59 black is back” aus der alten Kollektion)
– Straßsteinchen
– Base- und Topcoat

image

Zuerst müsst ihr wie immer eure Nägel mit dem Basecoat schützen…

image

Jetzt könnt ihr sie mit dem minz farbenen Nagellack lackieren und gut trocknen lassen…

image

Dann wenn alles schön trocken ist könnt ihr anfangen mit einem sehr dünnen Pinsel, die Verzierungen zu malen und dabei auch die Straßsteinchen auftragen…

image

Topcoat drüber und schon ist euer elegantes Design fertig 🙂 ich hoffe es gefällt euch.
Dazu habe ich auch passend meine Fußnägel lackiert und mit Straßsteinchen verziert 🙂

image

Zum Schluss wollte ich nochmal auf mein Giveaway hinweisen 🙂 wer noch nicht rein geschaut hat kann es HIER nochmal 😀

XOXO Nail Art Freak

Och Nagellack *.*

Ja ich bin süchtig! Ich habe mir wieder ein paar Nagellacke gegönnt und ein Nail Art Set 🙂

image

Das Nail Art Set besteht aus einem Rosenholzstäbchen und jede Menge verschiedenen Nagelschmuck bzw. Straßsteinchen, Glitzer, Flitter und Plättchen… (T€di, 2€)

Dann habe ich mir Nagellack von Essence gekauft (Rossmann, Stück 1,55€) in den Farben “125 absolutely blue”, “133 oh my glitter!” und “146 that’s what i mint!”.

Die 146 that’s what i mint! soll ein Dupe (-günstigeres Produkt mit den selben Eigenschaften und der gleichen Farbe)  zum Essie Nagellack sein, dem “Mint Candy Apple”, ich finde es ist dem Essie Lack sehr ähnlich und super schön ein richtig toller Lack für den Sommer 🙂

Mal sehen was ich noch so holen werde 🙂 ein Tutorial kommt auch noch meine Lieben!

XOXO Nail Art Freak