Miami Leopard ;)

Ich steh ja momentan total auf knallige und helle Farben…

Zuletzt hatte ich mir noch von Essence die Farbe “109 off to miami” geholt mit dieser habe ich ein schnelles aber total schönes Design gezaubert 😉

Zum Design braucht ihr:

– schwarzen Lack und einen peachy fast schon neon farbenen Lack (beides von Essence “59 black is back”, “109 off to miami”)
– Top- und Basecoat (beides Yves Rocher)
– Straßsteinchen

image

Zuerst müsst ihr eure Nägel mit dem Basecoat schützen und dann könnt ihr sie mit dem “off to miami” Lack lackieren…

image

So lange der Nagellack noch feucht ist, müsst ihr die Straßsteinchen auf den Mittel- und Kleinen Finger legen…

image

Wenn ihr damit fertig seit fangt ihr an mit einem Pinsel oder Dottingtool die Leo Muster auf dem Zeige- und Ringfinger “zeichnen”…

image

Und für das Muster auf dem Daumen eignet sich am besten ein Dottingtool 🙂 lasst euch aber ruhig Zeit dabei damit es schön wird…

image

Am Ende natürlich Topcoat drauf und fertig ist das sommerliche Design!

image

Ich hoffe es gefällt euch und vergesst bloß nicht das Giveaway 😉

XOXO Nail Art Freak

Advertisements

Spring Breaker Nails!

Ja es ist mal wieder lange her und ich hasse es langsam, wenn immer wieder etwas dazwischen kommt -.-

Aber egal los geht es mit den Spring Breaker Nails passend zum Film Spring Breakers 🙂

Dazu braucht ihr:

– Neon blau und pink (flormar “N002″ &”N001”)
– Neon gelb, grün und orange (alle von T€di, 1€)
– weißen Lack (Rival de Loop “05 coconut milk”) und schwarzen (Essence “59 black is black”)
– Basecoat und Topcoat (meine jeweils von Yves Rocher)
– Schwämmchen (leider auf dem Foto vergessen)

image

Zuerst müsst ihr wie immer eure Nägel schützen, indem ihr diese mit dem Basecoat lackiert…

image

Jetzt müsst ihr eure Nägel in dem Weiß lackieren, damit die Neon Farben später noch kräftiger wirken…

image

Dann könnt ihr mit dem Schwämmchen die Farben auftragen, indem ihr jeweils die ineinander verlaufenden Farben auf dem Schwamm auftragt und diese dann zügig auf den Nagel auftupft…

image

So sollte dann euer Ergebnis aussehen 🙂 achtet aber darauf, dass die Farben noch feucht sind und ihr sofort Topcoat aufträgt, damit der Verlauf noch schöner wird…

image

Wenn alles schön getrocknet ist, könnt ihr mit dem Schwarz die Leoparden und Tiger Muster auf lackieren und zu guter Letzt wie immer den Topcoat 🙂

image

Schon ist das tolle Spring Breaker Design fertig und eure Nägel ziehen garantiert jeden Blick auf sich 🙂

XOXO Nail Art Freak

Neon Lights!

Passend zum Frühling/Sommer gibt es einen neuen Trend 🙂 obwohl bei uns noch fett Schnee liegt -.-

image

Aber egal trotzdem kann man dem Frühling entgegen kommen 🙂

Die neuen Trendlacke sind Neon Farben! Ich finde es ist richtig super solche fröhlichen Farben zu tragen!
Mal richtig happy sein 🙂 so muss es sein wenn die Sonne scheint und mit den schönen leuchtenden Neon Farben kommen die Hände richtig schön zur Geltung und ziehen die Blicke auf sich!

image

Ich konnte noch welche ergattern bei T€di, jeder Lack kostet 1€ und sie sind matt, das finde ich, ist auch noch ein tolles Highlight, wer es aber glossy mag kann nachträglich einen Topcoat auftragen 🙂

Ich werde noch versuchen, ob ich irgendwo noch mehr ergattern kann. Bald mache ich auch ein Design mit den neuen Neon Farben 😉

XOXO Nail Art Freak

Flechtdesign :)

Eigentlich wollte ich schon früher euch die detaillierte Anleitung für das Flechtdesign posten…

Hab es aber vermasselt 😀

So jetzt geht es aber los 🙂

image

Schritt 1: Ihr lackiert euren Nagel in der Farbe eurer Wahl, in dem Fall ist es bei mir schwarz…

Schritt 2: mit einer anderen Farbe zieht ihr Streifen…

Schritt 3: dann verbindet ihr die Streifen mit dem schwarzen Lack, nehmt euch aber immer nur eine Reihe vor man kommt nämlich sehr schnell durcheinander 🙂

Ich hoffe ich konnte euch damit helfen…

XOXO Nail Art Freak